Qualitätstester im ÖPNV

In der BOKraft wird der Verantwortungsbereich des Unternehmers und des Betriebsleiters gegenüber dem Fahrpersonal genau beschrieben. Eine regelmäßige Bewertung der Leistung Ihrer Busfahrer bietet ein völlig neues Potenzial. Diese Aufgabe ist für entsprechend weitergebildete, professionelle Lehrfahrer wie geschaffen. Denn er selbst hat den Fahrern ja den vorbildlichen Dienst gezeigt. Sie bietet dem professionellen Lehrfahrer eine weitere Qualifikation sich im Unternehmen zu engagieren.

Richtig ausgeführt und engagiert besprochen führt diese Tätigkeit zu mehr Qualität, zu höherer Kundenzufriedenheit und zu motivierten Fahrern im Busunternehmen. So wird der Fahrer gesehen und seine Leistungen anerkannt. Die nachteiligen Leistungen können rechtzeitig abgestellt und verbessert werden.

Wir haben eine perfekt zugeschnittene Weiterbildung zum Tester für Arbeitsqualität im ÖPNV- Busbetrieb mit u.a. folgenden Inhalten

  • Rechtliche Grundlagen aus dem Personenbeförderungsgesetz
  • Fahrgastrechte auf Strecke
  • Dienstanweisungen als Tätigkeitsbeschreibung
  • Definition Qualität im ÖPNV
  • Beurteilungen durch Beobachtungen der Mitarbeiter beim Fahrdienst
  • Wertschätzung durch respektvolle Kritik und wertschätzende Anerkennung

 

Überzeugt von diesem Angebot?
Noch nicht?

Vereinbaren Sie noch heute einen Informations-Termin. Wir beraten Sie gerne über die Ausbildung entsprechender Personen. Wir stimmen mit Ihnen gemeinsam die Inhalte und die Ausführung einer solchen Ausbildung ab.

Kontakt bei Fragen             Bitte um ein Angebot