Aktuelles

Arbeitsplatz Leitstelle. Ein Kluger Umgang mit dem Fahrer auf Strecke.

Leitstellen sind das Herzstück eines jeden Busbetriebs. Sie gewährleisten einen reibungslosen Verkehr auf den Straßen, managen professionell und souverän  Störungen, sorgen für Fahrgastinformationen und pflegen einen kollegialen Umgang mit Fahrerinnen und Fahrer. Doch wenn Stress im Spiel ist, dann leidet die Kommunikation auf allen Ebenen erheblich.

In diesem Seminar werden Arbeitsabläufe, Vorgehens- und Verhaltensweisen, die beim Dienst in der Leitstelle entstehen untersucht,  hinterfragt und analysiert, um machbare Verbesserungsmöglichkeiten anzubieten. Ein herausragender Schwerpunkt ist die Kommunikation unter Stress und das Verhalten der Leitstellenmitarbeiter am Funk. Wie verhält sich die Motivation der Fahrer, wenn die Kommunikation bei den Führungskräften versagt?  In wieweit können Fahrer mit Zahlen, Daten, Fakten ohne Empathie und Verständnis für deren eigene Situationen umgehen? Die Leitstellenmitarbeiter und Disponenten erhalten eine zeitgemäße Sicht auf ihre Rolle als Service-Leister und Mitarbeiter-Binder.

Seminarziele

  • Das Verständnis darüber erreichen, was mit einer wertschätzenden Kommunikation alles möglich ist
  • Gespräche mit Fahrern so zu führen, dass Konflikte vermieden werden
  • Kommunikation in die richtige Richtung lenken, sodass die Freude an der Arbeit und die Eigenverantwortung der Fahrer gestärkt wird
  • Gespräche mit Menschen so führen, damit diese gerne zuhören
  • Die Zusammenarbeit mit den Teamkollegen stärken
  • Den direkten Umgang mit Fahrern am Funk verbessern

Wir haben ein perfekt zugeschnittenes Seminar für alle Leitstellen- Mitarbeiter oder Disponenten aus dem ÖPNV-Busbetrieb und dem Reisebusverkehr mit folgenden Inhalten:

  • Die Rolle der Leitstelle im ÖPNV Bus- und Reiseverkehr
  • Der Kundendienstleister für Fahrer und Fahrgäste
  • Die Stellung im Busbetrieb als Leitstellenmitarbeiter und Disponenten
  • Leitstellenmitarbeiter als Erzieher, Führungskraft oder nur Kundendienstleister
  • Wer oder was kommt zuerst? Der Fahrer oder Fahrgast?
  • Was ist „wichtig“ und was ist „dringend“? Tipps aus dem Zeitmanagement zur Optimierung der Abläufe
  • Sicher und souverän, auch unter Stress, handeln
  • Professioneller Umgang mit Fahrern am Funk
  • Kommunikation die motiviert
  • Fettnäpfchen und unnötige Konflikte vermeiden

Überzeugt von diesem Angebot?

Gern erstellen Wir für Sie ein Angebot.
Noch nicht überzeugt? Wünschen Sie anderer Inhalte?  Wir Beraten Sie gerne über das Seminar und stimmen mit Ihnen gemeinsam die Inhalte und die Ausführung eines solchen Seminars ab.

Kontakt bei Fragen             Bitte um ein Angebot