ZielStation – Maßgeschneiderte Lösungen für Ihren Betrieb

Wir arbeiten mit unseren Kunden als Partner und entwickeln gemeinsam Lösungen, die:

  • die wahren Bedürfnisse Ihres Betriebes entsprechen,
  • langfristig und nachhaltig sind sowie
  • messbare Verbesserungen bringen.

Bei der ZielStation gibt es keine Lösungen von der Stange

Die ZielStation arbeitet mit der Methode des Erfahrungslernens

Hierbei konzentrieren wir uns auf die Entwicklung von Fähigkeiten, die durch Ihre Mitarbeiter erbracht werden. Wir erarbeiten mit ihnen zusammen ein realistisches Konzept zur Umsetzung an dem jeweiligen Arbeitsplatz.

Wir schulen und coachen zu allen Themen in Fragen Qualitätsmanagement im Busverkehr.
Sowie Aktives Stressmanagement und Entspannung in sämtlichen Berufszweigen.

Wir betrachten Ihr Anliegen auf Augenhöhe und reflektieren die Ergebnisse und den Prozess vor Ort. Diese Ergebnisse ermöglichen in Ihrem Betrieb die Weitergabe an den Ausbilder, Ausbildungsfahrer oder Trainer. Sie sind von großem Nutzen für jeden Mitarbeiter in Ihrem Betrieb und weist ihm eine hohe Fachkompetenz und Resilienz aus.

Erfahrungen durch selbst erlebte Informationen – Neugierde wecken

Mal etwas neues Ausprobieren und die alten Pfade verlassen. Sich aus der Komfortzone motiviert herausbewegen. Mit angeleiteten Übungen, die die Teilnehmer anregen, sich neuen Herausforderungen zu stellen, schaffen wir Erfolgserlebnisse. Diese unterstützen den Alltag und machen Lust auf mehr. In einem gesunden Wechsel von An- und Entspannung, wird Gelerntes konsolidiert, verankert und während reizarmer Phasen, wie Pausen oder im Schlaf, mit dem neuronalen Netz in unserem Gehirn verankert. So geht Lernen heute. Daher gilt: Anstrengung und Lernen ja, Stress nein.

Transfer – Der Erfolg eines geschulten Mitarbeiters entscheidet sich in der Praxis

Erfolgreiche Arbeit heißt für uns: Erfolgreiches Umsetzen in die Praxis eines jeden Mitarbeiters. In den Seminaren und Workshops der ZielStation ist der Transfer in die Praxis bewusst, von Anfang an, eingeplant. Neueste Erkenntnisse aus der Lernforschung und zum Thema Veränderung nutzen wir, um den Bogen zur Arbeitspraxis zu schlagen und Gelerntes in Ihren jeweiligen Alltag umzusetzen.

Der Lernort

Um gut lernen zu können sollte man sich wohlfühlen. Dieses kann auf unterschiedlicher Weise geschehen, um Neugierde und Kreativität zu fördern. Dieses kann ein Ort in den eigenen Räumen in Ihrem Betrieb, auf den Weg oder direkt an Ihrem Arbeitsplatz sein. Denkbar ist auch ein Platz draußen in der freien Natur. Frische Luft trägt zu einer positiven Stimmung bei.

Wertschätzung – Anerkennung – Authentizität

Lernen in Seminaren und Workshops ist ein kommunikativer und persönlicher Prozess. Durch angewandte Wertschätzung und Anerkennung, die wir jedem Ihrer Mitarbeiter entgegenbringen, schaffen wir Vertrauen.
Kompetenz, Fachwissen, Authentizität und Vertrauen sind der Schlüssel zu einem erfolgreichen Miteinander. Wir sind selber aktiv im Busbetrieb eingebunden und weisen eine hohe Fachkompetenz und hohe Stress-Resilienz auf.

ZielStation steht für Nachhaltigkeit und Qualität

Wir sind überzeugt das unsere nachhaltigen Schulungen die Mitarbeitermotivation steigern.  Die Qualität unserer Schulungen weisen einen hohen Standard auf und sind immer am aktiven Zeitgeschehen.

Für jedes Anliegen gibt es eine Lösung

Die ZielStation hilft ihnen gerne auf den Weg zu einem Aktiven Stressmanagement. Wir erhöhen die Qualität im Busbereich und die Motivation der Mitarbeiter zu einem entspannten Miteinander.

Alle Kurse, Seminare und Workshops können auch in Ihrem Unternehmen oder Busverkehrsbetrieb stattfinden.

Kontaktieren Sie mich gerne, um mehr über meine Arbeit zu erfahren.

Ich freue mich auf Sie!

Sylvia Jeß